Pressemitteilungen

select
 
Data pager
Data pager
1
Seitengröße
PageSizeComboBox
select
Seite 1 von 1 | Eintrag 1 bis 2 von 2
  2020-01-23

Chancen für Langzeitarbeitslose erhöhen

Hamburger Bündnis: Politik muss Förderbedingungen verbessern

Hamburg, 23.01.2020. Hamburg hat die Möglichkeit, weitaus mehr Langzeitarbeitslose in Beschäftigung zu bringen als bisher. Dafür müsste die Stadt die Rahmenbedingungen für neue Förderinstrumente verbessern und neben Bundesmitteln auch eigene Gelder einsetzen. Diese Forderungen erhebt das Hamburger Bündnis für öffentlich geförderte Beschäftigung, dem die Hamburger Wohlfahrtsverbände, der 
  2019-10-01

Älter werden in Hamburg?

Die Wohlfahrtsverbände fordern eine neue Seniorenpolitik in der Stadt

Hamburg, 1. Oktober 2019. Den demografischen Wandel aktiv gestalten – das ist die Forderung, die die Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (AGFW) in ihrem heute veröffentlichten Konzept aufstellt. Damit verfolgt sie das Ziel, die Teilhabe der älteren Menschen am gesellschaftlichen Leben in Hamburg sicherzustellen. Armut ist einer der Hauptfaktoren für soziale Isolation im Alter und mangelnde Teilhabe am 
RadButton