Veröffentlichungen

select
 
Data pager
Data pager
Seitengröße
PageSizeComboBox
select
Seite 1 von 7 | Eintrag 1 bis 6 von 40
  2021-06-10

AGFW-Projekt "Perspektive Hamburg"

Abschlussbericht veröffentlicht

2018 startete die AGFW das Quartiersentwicklungsprojekt „Perspektive Hamburg“, mit dem die Integration von Geflüchteten gefördert und ein gutes Zusammenleben im Quartier unterstützt werden sollte. Das Projekt wurde drei Jahre lang durch die Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie Hamburg im Rahmen einer Forschungswerkstatt begleitet. Im Mai 2021 wurde der Abschlussbericht an die AGFW 
  Abschlussbericht-Begleitforschung-PHH.pdf   (344 KB)
  2021-03-18

Testungen für Freiwillige in der Wohnungslosenhilfe

Viele Hilfs- und Unterstützungsangebote für wohnungslose oder von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen existieren auch dank ehrenamtlicher Initiativen. Um während der Corona-Pandemie diese Angebote fortführen zu können, bedarf es entsprechender Schutzmaßnahmen. Zu diesen zählen auch regelmäßige Testungen. Die Sozialbehörde hat deshalb die Hamburger Wohlfahrtsverbände darum gebeten, 
  2020-11-20

Rechtsgutachten zu den Hilfen zur Teilhabe am Arbeitsmarkt

Die Hamburger Wohlfahrtsverbände haben gemeinsam mit ihren Partnern vom "Bündnis für öffentlich geförderte Beschäftigung" ein Rechtsgutachten in Auftrag gegeben, um das Zusammenspiel der Leistungen nach §§ 16f und 16i SGB II untersuchen zu lassen. Das Gutachten von Prof. Dr. Peter Mrozynski aus dem Juni 2020 ist als Download abrufbar. Eine Zusammenfassung des Gutachtens bietet das Papier "Informationen und Argumente zum Rechtsgutachten 
  Infopapier-16f-Freie-Foerderung.pdf   (638 KB)
  2020-06-22

Kommentierung des Koalitionsvertrags

Anfang Juni wurde der Koalitionsvertrag des rot-grünen Senats veröffentlicht. Die AGFW hat in Themenfeldern wie der Wohnungslosen- und Suchthilfe, Arbeitsmarktpolitik sowie Migration/Integration eine Analyse des Koalitionsvertrags vorgenommen und bewertet die Vorhaben des Senats in verschiedenen Papieren. Die Kommentierungen sind hier als Download verfügbar. Für Rückfragen: AGFW Hamburg, Sandra Berkling, Tel. 040 23 68 65 57, 
  Kommentierung-Koalitionsvertrag_Arbeitsmarktpolitik.pdf   (335 KB)
  2020-03--27

Wo Sie Informationen zu Corona finden

Überblick über die wichtigsten Angebote

Die Stadt Hamburg und viele zivilgesellschaftliche Organisationen haben Informationen rund um den Umgang mit dem Corona-Virus zusammengestellt. Hier finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Angebote: Zentrale Information der Stadt Hamburg Telefonisch: Unter der Telefonnummer (040) 42828-4000 wurde eine Hotline für weitergehende Informationen eingerichtet. Sie ist rund um die Uhr, sieben Tage die Woche erreichbar. 
  2020-02-13

Goldene Regeln für Aktive in der Wohnungslosenhilfe

Seit 2018 lädt die AGFW regelmäßig Haupt- und Ehrenamtliche aus der Wohnungslosenhilfe zu Vernetzungstreffen ein. Bei einem Treffen im April 2019 diskutierten die Teilnehmer*innen über die Grundsätze ihrer Arbeit mit obdachlosen Menschen. Als Ergebnis dieser Diskussion entstanden die "Goldenen Regeln für Aktive in der Wohnungslosenhilfe", der sich die Teilnehmer*innen verpflichtet fühlen. Die "Goldenen Regeln" lauten: 1. Wir erkennen die Würde 
  Goldene-Regeln-fuer-Aktive-in-der-Wohnungslosenhilfe.pdf   (187 KB)
RadButton