Rahmenprogramm 2019

Ganztägig

Elbe-Zimmer (1. OG)
Auszeit vom Börsengeschehen im Raum der Stille

 

Vormittags

11:00 Uhr im Merkur-Zimmer (1. OG) 
Begrüßung durch den Hauptveranstalter * 

11:30 bis 12:15 Uhr im Merkur-Zimmer (1. OG)
Was muss ich wissen, wenn ich mich freiwillig engagieren möchte?  
Vortrag von Jens Schunk (ASB Zeitspender-Agentur).


11:30 bis 12:15 Uhr im Alster-Zimmer (1. OG)
Mit offenen Armen und offenen Herzen - unsere Patenschaftskampagne 2019 *
Die Macher*innen (Hamburger Initiativen und Werbeagentur Polycore) stellen die Kampagne vor und stehen im Anschluss für Fragen zur Verfügung.


13:00 bis 13:45 Uhr im Merkur-Zimmer (1. OG)
"Weil es wichtig ist: Über Anfänge und Aufbrüche!" *
Podiumsdiskussion mit

- Schirmherr und Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg Dr. Peter Tschentscher
- Anneliese Kron, seniorTrainerIn Hamburg
- Mechthild Kränzlin, Homann Stiftung
- Eloise Bossen, clubkinder e.V.
- Michael Edele, Caritasverband für das Erzbistum Hamburg

Moderation: Ansgar Wimmer, Alfred Toepfer Stiftung

 

Nachmittags 

14:15 bis 15:00 Uhr im Hanse-Zimmer (1. OG)
Hamburg engagiert sich- das ganze Jahr über!
Die Arbeit des AKTIVOLI-Landesnetzwerks (ALN)
Vortrag von Julia Hudy (ALN-Geschäftsstelle) und Dr. Christina Maria Huber (ALN-Öffentlichkeitsarbeit).

15:15 bis 16:00 Uhr im Hanse-Zimmer (1.OG)
Freiwillige Kurzeinsätze: Ein bisschen Zeit bleibt immer.*
Vortrag von Dr. Christina Maria Huber (Diakonisches Werk).

15:15 bis 16:00 Uhr im Merkur-Zimmer (1.OG) *
Für mich, für uns, für Hamburg: Wie nachhaltiges Engagement gelingt und warum es wichtig ist.
Freiwillige & Mitarbeitende von f&w erzählen aus der Praxis.

16:45 Uhr von der Galerie
Abschluss und musikalischer Ausklang
durch den Shanty Chor des LAB Fuhlsbüttel


* Übersetzung in Gebärdensprache