Begleitung über die Börse

Besuchern mit einer Beeinträchtigung bieten wir einen Begleitservice an. Mitarbeiter der Johanniter unternehmen gerne mit Ihnen einen Rundgang über die Börse und erläutern Ihnen, welche Informationen die Börse für Sie bereithält.

Wenn Sie eine Begleitung wünschen, wenden Sie sich einfach an die Mitarbeiter der Information im Saal 2 (direkt beim Eingang). Dort wird man unverzüglich eine Begleitperson verständigen, die Sie an der Information abholt.

Oder Sie geben uns schon vor dem Veranstaltungstag Bescheid: Informieren Sie uns telefonisch (Tel. 040 76 50 01 45) oder per Mail (info@agfw-hamburg.de), dass Sie den Begleitservice in Anspruch nehmen möchten. Wir werden dann vorab mit einem Begleiter vereinbaren, Sie zum vereinbarten Zeitpunkt am Eingang abzuholen.

Das Mitführen von Blindenhunden ist selbstverständlich erlaubt.