Schirmherrschaft

Seit Anbeginn der Börse haben Vertreter aus der Politik die Schirmherrschaft für die AKTIVOLI-FreiwilligenBörse übernommen. Vor allem die Sozialsenatorinnen und –senatoren verschiedener Landesregierungen standen der Börse zur Seite. Aber auch der ehemalige Erste Bürgermeister Ole von Beust hat sich als Schirmherr engagiert.

Schirmherrin der Börse 2018 war die Senatorin für Arbeit, Soziales, Familie und Integration Dr. Melanie Leonard.

Grußwort der Schirmherrin

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freiwillige,

 

wie bunt und vielfältig das freiwillige Engagement in Hamburg ist, zeigt die AKTIVOLI-Freiwilligenbörse jedes Jahr wieder auf beeindruckende Weise.

Mit durchschnittlich 4.500 Besucherinnen und Besuchern ist die Börse inzwischen das Großereignis für alle Hamburgerinnen und Hamburger geworden, die sich bereits freiwillig engagieren oder ein Ehrenamt ausüben möchten.

 

Dass die Börse nun schon zum 19. Mal stattfindet, freut mich ganz besonders. Zum einen, weil das Interesse am Thema „Ehrenamt“ offensichtlich unverändert hoch ist. Zum anderen, weil in jedem freiwilligen Engagement ein konstruktiver Beitrag zum Gelingen des Zusammenlebens in unserer Gesellschaft steckt. Die Frage, ob es sich dabei um ein Engagement für Kinder, Obdachlose, Geflüchtete, ältere Menschen oder im Sport, im Hospiz, im Umweltschutz, in der Kultur, in der Politik oder einem ganz anderen Bereich handelt, spielt keine Rolle. Wer sich freiwillig engagiert, gestaltet unsere Gesellschaft mit. Politik und Verwaltung können immer nur einen Rahmen vorgeben, der durch die Zivilgesellschaft mit Leben gefüllt wird. Die freiwillig Engagierten tun dies auf eine intensive, vielfältige und beeindruckende Weise.

„Mit Dir geht mehr!“ lautet deshalb auch der Slogan der Öffentlichkeitskampagne, mit der aktuell die Vielfalt des freiwilligen Engagements in Hamburg gezeigt und gewürdigt wird. Engagierte benennen andere Engagierte, denen sie als Symbol der Anerkennung einen Staffelstab überreichen, so dass sich im Laufe des Jahres eine Staffel des Engagements durch unsere Stadt zieht.

Das Ganze wird im Internet unter www.mitdirgehtmehr.hamburg begleitet und sichtbar gemacht. Die Staffel 2017 haben wir im Dezember feierlich beendet. Der erste Staffelstab 2018 wird auf der AKTIVOLI-Freiwilligenbörse übergeben und ich würde mich freuen, Sie dort begrüßen zu können.

 

Ich danke der Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege und dem AKTIVOLI-Landesnetzwerk für die Organisation der Freiwilligenbörse. Mein Dank richtet sich auch an die vielen Organisationen und Initiativen, die sich während der Börse präsentieren. Allen Besuchern der Börse wünsche ich interessante Gespräche und neue Impulse für ihr Engagement.

 

Ihre

Melanie Leonhard

Senatorin für Arbeit, Soziales, Familie und Integration