Schirmherrschaft

Seit Anbeginn der Börse haben Vertreter aus der Politik die Schirmherrschaft für die AKTIVOLI-FreiwilligenBörse übernommen. Vor allem die Sozialsenatorinnen und –senatoren verschiedener Landesregierungen standen der Börse zur Seite. Aber auch der ehemalige Erste Bürgermeister Ole von Beust hat sich als Schirmherr engagiert.

Schirmherr der 20. AKTIVOLI-FreiwilligenBörse 2019 ist der Erste Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg Dr. Peter Tschentscher.

Foto: Ronald Sawatzki, Senatskanzlei Hamburg

 

Der Erste Bürgermeister wurde nach einem Rundgang durch die Räume der Handelskammer Hamburg Teil des Rahmenprogramms und nahm an der Podiumsdiskussion zum Thema Ehrenamt teil:

"Weil es wichtig ist: Über Anfänge und Aufbrüche!" Ansgar Wimmer (Alfred Toepfer Stiftung) ergründet als Moderator der Veranstaltung die Anfänge der Erfolgsstory AKTIVOLI-FreiwilligenBörse, betrachtet die persönlichen Engagementfelder der Teilnehmenden und mit einem Wunsch an die Zukunft des freiwillige Engagement in Hamburg wird ein Ausblick auf die nächsten 5 Jahre (wenn die AKTIVOLI-FreiwilligenBörse ihr 25-jähriges Jubiläum begeht) und darüber hinaus gewagt.